Weinverkostung mit Pia Strehn

Mittwoch, 13. April 2022 um 18:30 Uhr in der Alten Metzgerei, Linz.
Noch wenige Plätze verfügbar – Anmeldung erforderlich.

 

Das Weingut Strehn steht für pure, geradlinige und individuelle Weine. Und seit einigen Jahren weht ein neuer Wind – ein rosaroter. Und er weht immer stärker. 60 Prozent der Ernte wurden 2021 bereits zu Rosé verarbeitet. Am Beginn stand der Versuch, einen Gegenentwurf zu Rosé-Weinen mit mittelmäßigem Popularitätswerten zu schaffen. Vorbild dabei waren französische Rosé-Ikonen, die schon lange den Weinhimmel erklommen hatten.

2017 war es dann so weit: „Der Elefant im Porzellanladen“ stellte als Senkrechtstarter die österreichische Rosé-Welt auf den Kopf. Mittlerweile umfasst die Rosé-Palette sechs Weine: vom Sprudel bis zum Statement-Rosé, der im Fass vergoren wird.

Basis dafür sind aber immer die biologisch und nachhaltig bewirtschafteten Rotweinlagen in Deutschkreutz. Und da steht natürlich der Blaufränkisch im Mittelpunkt.

Genießen Sie mit uns, bei dieser einmaligen Gelegenheit, die außergewöhnlichen Weine vom Weingut Strehn. Dazu verwöhnen wir Sie mit Spezialitäten aus der ALTEN METZGEREI. Preis pro Person: Euro 38,00

Verbindliche Anmeldungen bitte an michaela@walchshofer.com oder M 0664/ 51 53 034

Wir freuen uns auf einen besonderen Abend mit Ihnen.
Pia Strehn, Michaela Walchshofer und das Alte Metzgerei – Team

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.